Geschäftsmodell-Innovation

Sie stellen die Weichen für morgen!

rcm-business-innovation

 

 

 

 

Immer mehr Unternehmer stehen vor der Frage, wie sie auch in Zukunft erfolgreich im Markt bestehen werden. Können dazu Geschäftsmodelle aus anderen Branchen das eigene Unternehmen bereichern oder sogar revolutionieren?

rcm-solutions hat mit dem gesamten Erfahrungsschatz als Unternehmensberatung einen strukturierten Prozess entwickelt, der es ermöglicht, ohne Scheuklappen das eigene Unternehmen zu betrachten, um dann die Weichen für die Zukunft zu stellen. Um erfolgreich innovativ zu sein und neue Wege zum Erfolg zu gehen: Speziell für Südtiroler Unternehmen, die sich im heimischen Markt etablieren, aber auch für Anbieter, die neue Märkte überregional erschließen müssen. Für Neupositionierung, Markterschließung und Firmenfortbestand.

rcm-business-innovation

Ein Weg, der sich lohnt

Business-Innovation: Ein Weg, der sich lohnt.
Auf dem wir Sie Schritt für Schritt begleiten.

Einige Unternehmen schaffen es, sich immer wieder neu zu erfinden, siehe Microsoft, Nespresso, Apple, RollsRoyce oder McDonalds. Andere bislang sehr erfolgreiche Unternehmen dagegen scheitern, wie Nokia, Schlecker, Brockhaus, Kodak es zeigen. Wie ist dies möglich? Trotz ähnlich großer Budgets und Marktführerschaft im jeweiligen Sektor, trotz bestens ausgebildeter und bezahlter Mitarbeiter, Entwicklungsabteilung und bestimmt ständig neuen technischen Entwicklungen?

“Die Kompetenz von rcm-solutions begleitet mein Unternehmen von Anfang an. Dazu gehört, dass ich gelernt habe, mein gesamtes Geschäftsmodell zu überprüfen und stetig weiterzuentwickeln.”

Stephan Hölzl - Rasenfix KG Stephan Hölzl, Rasenfix KG

Business Innovation

Der rcm-Workshop, individuell für Ihr Geschäftsmodell

 
Produktinnovationen bringen kurzfristig Profit, Prozessinnovationen sollen helfen die Kosten zu senken – doch welche Innovationen wirken nachhaltig?


Nur die Innovationen, die sich übergreifend auf das gesamte Geschäftsmodell auswirken.

rcm-solutions zeigt Ihnen den Weg dorthin!

Ziel

Innovations-Workshop für Unternehmensmanagement und Unternehmenszielsetzungen, Produkt-und Markenentwicklung, Verkaufs-, Vertriebs-, und Exportförderung

 Ort

  • In Ihrem Unternehmen
  • und/oder in unserer rcm-Außenstelle Enzian Office, Bozen

Berater-Team

Teilnehmer

Der rcm-Workshop richtet sich vornehmlich an:

  • Unternehmer und Unternehmensgründer
  • Mitglieder der Geschäftsführung und Entscheider im Unternehmen

2-stufiger Aufbau

Unser Workshop-Leiter führt die Moderation, vermittelt die fachlichen Grundlagen der Methodik, erörtert und lenkt die Durchführung des Workshops.

  • Seminar-Input
  • Interaktives Erarbeiten der Ziele und Innovationsformen im Teilnehmerkreis

Ablauf

Anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und verblüffender Beispiele wird den Teilnehmern die gestaltende Möglichkeit des Perspektivenwechsels eröffnet.

Alte Strukturen treffen auf neue Inputs und Entwicklungen. Mit wissenschaftlicher Methodik erleben die Teilnehmer, allgegenwärtige Einflüsse, Strömungen und Megatrends aus Gesellschaft und Wirtschaft in innovative Zielüberlegungen einzubeziehen. Diese können sein: Sicherheit, Individualisierung, Gender Shift, New Work, Wissensgesellschaft, Konnektivität, Gesundheit, Globalisierung, Silver Society, Neo Ökologie, Urbanisierung oder Mobilität (Quelle: Zukunftsinstitut).

Mit verschiedenen Instrumenten und Methoden werden anschließend Modelle neu überdacht, neue Ideen generiert und mit potenziellen Geschäftsmodellen abgeglichen. Die so neu erarbeiteten Geschäftsmodelle werden nach ihrer Erfolgschance gelistet und ausgewählt.

Gemeinsam werden die tragfähigsten Ideen vertieft und Prognosen erstellt, eine Kostenkalkulation durchgeführt sowie ein geeignetes Maßnahmenpaket erarbeitet.

Das Ergebnis

Ein bis zum Ende durchdachter Lösungsweg für eine neue Geschäftsentwicklung bis hin zu einem neuen Geschäftsmodell, inklusive aller Umsetzungsmaßnahmen.

Und nicht zu vergessen: auf der Basis reeller Erfahrungswerte und konkreter Geschäftstätigkeit, einzig in einer neuen Verbindung mit aktuellen und prognostizierten Daten und Handlungsimpulsen.

Die Resultate

Unternehmen und Unternehmer erarbeiten sich auf diesem Wege ein neues Produkt, eine neue Dienstleistung, die sie erfolgsversprechend auf dem Markt platzieren können.

Das Modell gibt zudem geübte Sicherheit, dass aufgrund einer guten Vorbereitung auch beim etwaigen Auftreten erster Schwierigkeiten nicht gleich eine gesamte Idee hinterfragt oder gar fallengelassen werden muss.

Bisherige Erfahrungen

Ein standardisiertes System bringt eine ungeahnte Vielfalt hervor: Das von rcm-solutions eingesetzte Modell entlockt jedem Unternehmen ganz individuelle Lösungen. So wurden von teilnehmenden Unternehmen bestehende Geschäftsmodelle komplett umgekrempelt, aber auch geplante Geschäftsmodelle mit nur leichten Anpassungen sicher bestätigt. Es wurden komplett neue Angebote entwickelt und eingeführt sowie Produkte ausgemustert. Bei allen wurden neue Wege in die Zukunft beschritten.

Die Erfahrungen mit diesem Entwicklungsmodell zeigen: innovative Ideen sind garantiert – und liegen näher als vermutet. Man muss nur lernen sie zu erkennen!

Packen wir es an! Kontaktieren Sie uns!

Dr. Christoph Koch, Dr. Horst Unterfrauner und Dr. Mathias Brugger stellen Ihnen gerne die konkrete Unterstützung für Ihr Unternehmen vor:

Unternehmensberatung: Strategieberatung, Innovationsberatung, Vertriebsberatung.

Never change a winning team!
Aber nur, solange es alles in Frage stellen kann!

 

‚Never change a winning team‘, ein gut gepflegter Spruch, der immer noch Gültigkeit besitzt, wenn: dieses Team frei genug ist, sich und seine Handlungen am Markt hinterfragen zu dürfen, um neue Trends und neue Maßnahmen berücksichtigen zu können.

Alles andere ist Stillstand.

Business-Innovation ist Unternehmenskultur
Für Einsteiger meist „nur“ Notfall-Koffer.
Warum Unternehmer zu spät an Business-Innovationen denken.

 

Bislang etablierte Unternehmen, die nun scheitern, sind mit ihrem momentanen oder alten Erfolgen so sehr beschäftigt, dass sie kommende Entwicklungen und Trends nicht wahrnehmen können oder wollen. Und verpassen so den Zeitpunkt, auch ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu überdenken – um mit dem Rückenwind des Erfolges den Kurs zu ändern!

Wer Business-Innovation in sein wirtschaftliches Denken und Handel übernommen hat, behält es bei, es wird zur Selbstverständlichkeit und Teil der Unternehmenskultur.

Die Unternehmen, die frei genug sind, Erfolge zu hinterfragen, neue Trends zu erkennen und wissen, dass sich alles in kürzester Zeit ändern kann, suchen neue Chancen und steigen darauf ein. Frühzeitig, und nicht erst, wenn Erfolge ausbleiben.

Business-Innovation ist einfach
Die neue Kombination gut bekannter Faktoren.

 

Oft herrscht der Irrglaube, Innovation basiere nur auf brandneuen Ideen, die sonst noch niemand hatte. Oder, dass Neuerungen große Investitionen und richtig viel Geld kosten. Auch können wir nicht bestätigen, dass innovative Durchbrüche nur mit neuesten Technologien erlangt werden.

Bedenken Sie: IBM hat nicht den PC erfunden, Apple hat nicht die MP3-Technologie erfunden, Amazon hat nie Bücher geschrieben – und alle sind Marktführer in diesen Gebieten.

Erfolgreiche Innovatoren erfinden nicht alles neu. Sie kombinieren nur neu. Voraussetzung für diese Erfolge sind: Die Akteure kennen die Märkte, ihre Teilnehmer, deren Daten und erkennen die Trends – und sind bereit, neue Wege zu beschreiten.

rcm-solutions liefert diese Daten- und Erkenntnisbasis. Für innovative Prozesse.

Mit rcm-solutions Lernen von anderen Branchen
Freie Auseinandersetzung mit neuen Daten – in Südtirol.

 

Der Innovationszyklus dreht sich immer schneller. Nur erfolgreiche Innovationen führen zu verbessertem Kundennutzen, zu Kosteneinsparungen, zu neuen marktrelevanten Angeboten und Leistungen – und somit zu Marktvorteilen.

rcm-solutions erarbeitet sein Datenmaterial überregional und branchenübergreifend. Neue Märkte, erfolgreiche Methoden aus der realen Wirtschaftswelt fließen hier zu einem Erfahrungsschatz, den es zu nutzen gilt – regional und unternehmensspezifisch. In der Kompetenz als Unternehmensberater werden diese Daten zum Nutzen der Kunden eingesetzt.

Speziell für Südtiroler Unternehmen bietet rcm-solutions im Konzept der Business-Innovation einen strukturierten Prozess zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung.

Er ermöglicht es, zum einen die eigene Firmenposition objektiv zu betrachten, um daraus in Verbindung mit Hilfe marktrelevanter Daten, Trends und Erfahrungswerten Unternehmen zu stabilisieren, Neugründungen auf festen Boden zu stellen, neue Geschäftsfelder zu finden. Unabhängig von Unternehmensgröße, Firmenprofil und Branche!

Sind die Strukturen einmal erkannt, verfügen etablierte Unternehmer und Start-ups über wirkungsvolle Tools für innovative Wege.

Auf diesem Prozess begleiten wir Sie vertrauensvoll, individuell, Schritt für Schritt.

Business-Innovation mit Struktur
… und sicheren Daten von rcm-solutions

 

Entstanden ist unser spezielles Angebot zur Business-Innovation aus der täglichen Arbeit mit unseren Auftraggebern aus der Südtiroler Wirtschaft, aus unseren Projekten mit dem ZukunftsInstitut in Frankfurt und Wien, und es ist angelehnt an das Modell der renommierten Wirtschaftsuniversität St. Gallen.

Marktforschung, Megatrends, Gapminder – je mehr relevante Daten erhoben und zur Betrachtung herangezogen werden „dürfen“ und können, desto größer wird die Erkenntnisbasis, und umso größer wird der neue Handlungsspielraum, auch nach potenziellen neuen Geschäftsfeldern zu suchen.

Aus wissenschaftlichen Untersuchungen und Unterlagen ziehen wir praktische Vorteile für die reale Wirtschaft. In Workshops und individuellen Unternehmenskonzepten geben wir dieses Wissen weiter.

Neue Denkanstöße für eine bestehende Aufgabe
Business Innovation.
Neue Denkanstöße für eine bestehende Aufgabe:

 

  • Schnelligkeit ist wichtiger als Perfektion
  • Denke groß, starte klein
  • Löse große Probleme für viele Kunden
  • Wähle deine Schlüsselpositionen gut aus
  • Prüfe deine Ideen aus Sicht eines Investors
  • Sei technisch immer auf dem neuesten Stand